Unser
Unternehmen

40 Jahre Familienbetrieb
als Partner für komplette Unfallreparatur

Wie schnell die Zeit doch vergeht. Seit über 40 Jahren arbeiten wir an unserem Tagesziel: Sie zu zufrieden Kunden zu machen. “Obwohl der Grund für einen Besuch bei uns oft ein Unfall, eine Delle oder der erste Kratzer im neuen Auto ist – am Ende unserer Arbeit ist der Schaden wie ungeschehen und wir schauen in lächelnde und zufriedene Gesichter” so Ingolf Wäscher. Vier Jahrzehnte Wäscher in Bad Arolsen bedeutet auch wachsende Verantwortung für Familie und Mitarbeiter. Aber auch stetig neuer Fortschritt rund um das Automobil.

 

Alles aus einer Hand

Alltäglich werden komplette Unfallschäden vom ersten bis zum letzten Handgriff in ihrer Werkstatt repariert. Und das für alle Auto-Marken. Die Gebrüder Wäscher folgen mit dem Team dem Grundsatz: „Instandsetzen vor Erneuern“. Spezialwerkzeug macht in vielen Fällen massive Eingriffe durch Schweißarbeiten an der Karosserie verzichtbar. Sollten aber doch Teile ersetzt werden müssen, legt die Firma Wert auf Originalersatzteile und arbeitet nach Herstellervorgaben. Firmeneigene Leihwagen runden das Service-Angebot ab.